Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Uznach



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Datenschutz | Impressum  |  SUCHEN

Musicalaufführung aller 6. Klassen in Uznach

Multikultur zum Erlebnis gemacht

„Weisch du überhaupt, was Ramadan isch?“ So beginnt das coole Musical, dass die 72 Sechstklässler aus Uznach vergangenen Freitag- und Samstagabend über 500 begeisterten Zuschauern vorgeführt haben. Wie es der Titel schon sagt: Es geht um Religionen, Kulturen und Traditionen der verschiedenen Völkergruppen unserer Erde. Die Sechstklässler wissen, wovon sie sprechen und spielen. Immerhin haben 58% von ihnen einen nicht schweizerischen Hintergrund. Oder wie Dr. Hablützel es im Stück so treffend erwähnt: Die Schülerinnen und Schüler weisen insgesamt 26 verschiedene Nationen bezüglich ihrer elterlichen Herkunft auf. Im Stück spielt aber auch der Fussball passend zum WM-Fieber eine zentrale Rolle. Ferdi, ein durch und durch traditioneller Schweizer Junge weigert sich, mit seinen ausländischen Kameraden Fussball zu spielen. Dass er sich damit selber ins Abseits spielt, versteht sich von selbst. Er ist geblendet von seiner Wut auf seine ausländischen Schulkameraden und verübt eine verhängnisvolle Tat. Letztlich schafft es die ganze Klasse zusammen, Ferdi wieder auf seinen Weg zu bringen. „Mitenand“ heisst denn auch das Schlusslied in der Erkenntnis, dass man nur gemeinsam wirklich stark ist, egal woher man kommt und welcher Nation man angehört. Das Musical als Gesamtprojekt aller 6. Klassen löste grosse Begeisterung aus sowohl inhaltlich wie auch in der Ausführung. Bravourös haben alle gesungen, getanzt, gerappt, Kulissen und Powerpointpräsentationen erstellt und Theater gespielt. Es war ein bis ins Detail ausgearbeitetes Gesamtkonstrukt, das vor allem hinsichtlich der Leistung der jugendlichen Akteure grösste Anerkennung verdient. (Brigitte Fischer)

Schuleinheit Mittelstufe 


 

Zurück zur Albenübersicht